Ushio Europe
search
[wpseo_breadcrumb]

Gewächshaus für Gemüseanbau, Island

Oktober 29th 2021

Betrieb:
Dieses 5000 qm² große Gewächshaus in der Nähe von Flúðir ist in drei Hauptzonen unterteilt: auf 2000 qm² werden Gurken, auf 1800 qm² Tomaten und auf 1200 qm² wird Salat angebaut.

Herausforderung:
Planung und Realisierung einer idealen Beleuchtungslösung, um den Ertrag deutlich zu steigern und eine ganzjährige Produktion zu erreichen.
Im kalten Klima Islands benötigen Gurken mindestens 200 W/m² zusätzliches Licht, Tomaten 240 W/m2 und Salat immer noch 150 W/m².

Installation:
NPK ersetzte die alten Glühlampen durch HORTURION® HPS 600 W Lampen im gesamten Gewächshaus.
Mit dieser Lösung konnte die benötigte Lichtintensität realisiert werden, was zu einer Ertragssteigerung von bis zu 50% und einer ganzjährigen Produktion führte.

„Als wir HORTURION® in Island erstmals eingeführt haben, haben wir sofort gesehen, dass es sich um ein Qualitätsprodukt handelt.
Und wir sind stolz darauf, dass nur ein Jahr nach der Einführung etwa 50% der Gewächshäuser in Island HORTURION® Lampen verwenden.
Nicht nur die Produkte, sondern auch die Unterstützung, die wir vom Unternehmen erhalten, einschließlich Beratung und Lichtplanung, sind großartig“.

Gunnar Th Gunnarson,
NPK ehf Island (Installationsbetrieb)