Wellenlängen

Im sichtbaren Spektrum entspricht jede spektrale Farbe einer bestimmten Lichtwellenlänge. Je mehr Spektralfarben eine Lampe enthält, desto besser ist die Farbwiedergabe von Objekten unter künstlichem Licht. Je nach Lampentyp kann die spektrale Strahlung aufgrund der Betriebsart oder des enthaltenen Lumineszenzmaterials variieren.

Es gibt allerdings auch viele technische Anwendungen, bei denen das unsichtbare Spektrum eine große Rolle spielt. Zum Beispiel für die Aushärtung, optische Reinigung und Desinfektion, ist die Strahlung im UV-Bereich des Spektrums die bevorzugte Wahl. Für die Trocknung oder die kontaktlose Schnellerhitzung von Materialien wird der IR-Teil des Spektrums verwendet.

Entdecken Sie die vielfältigen Bereiche des Wellenlängen und unsere dazugehörigen Lichtlösungen.

spectrum