Home » Nachrichten » USHIO etabliert neues Medizin-/ Biotechnologie-Unternehmen in China

USHIO etabliert neues Medizin-/ Biotechnologie-Unternehmen in China

USHIO INC. (HQ: Tokio; Präsident und CEO: Kenji Hamashima) kündigte die Gründung eines F&E-, Fertigungs- und Vertriebsunternehmens für fortgeschrittene medizinische und Peripheriegeräte in China an, welches durch ein Joint Venture zwischen zwei der hundertprozentigen Tochtergesellschaften von USHIO: USHIO (SUZHOU) CO., LTD (im Folgenden „USHIO SUZHOU“) und USHIO SHANGHAI, INC. (im Folgenden „USHIO SHANGHAI“) und Sun-Bio Medical Device Co., Ltd. (HQ: Shanghai, China; Präsident: Jiang Siwei; im Folgenden „Sun-Bio“), ein chinesisches Medizintechnik-Technologieentwicklungs- und Vertriebsunternehmen, ermöglicht wurde.

Diese Website verwendet Cookies. Durch Klicken auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, wie in unseren Cookie-Richtlinien beschrieben. Wenn Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern möchten, klicken Sie hier und ändern Sie Ihre Einstellungen.
Akzeptieren