Sowohl ICE (umwandelnde Industrie) wie auch LOPEC (gedruckte Elektronikindustrie) Ausstellungen ernannten USHIOs Excimer-Technologie als neuen Trend in unserem Business.

Chemische Bindungen, die nicht mit Standard-UV-Lampen gebrochen werden können, können mit der VUV 172 nm Wellenlänge, die durch Excimerlampen erzeugt wird, aufgelöst werden.

Diese Excimer-Vorbehandlung hat auch im Vergleich zu Plasma oder Korona enorme Vorteile.

Hier einige davon:

  • Keine thermische Belastung an der Oberfläche, keine Beschädigung der Oberflächenstruktur
  • Bessere Bindungsergebnisse
  • Keine Staubbildung, die das System verunreinigen kann
  • Einfache Integration in bestehende Prozesse
  • Prozess kann fein abgestimmt werden, ist sehr reproduzierbar und unabhängig von der Umgebung
  • Keine geladenen Teilchen sind in Kontakt mit der Oberfläche, keine hohen elektrischen oder magnetischen Felder, daher für jede Elektronik anwendbar

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.